Mittwoch, 24. November 2010

Es ist Zeit

für die Auflösung des kleinen Rätsels von gestern.

Wie einige von euch ganz richtig geraten haben
sind es Äpfel.
Aber sie sind weder auf einem Kissen,
noch in einem Nikolaussack.
Ganz genau gesagt findet ihr sie hier in diesem Topf
und sie gehören zu diesem 110 cm großen Weihnachtsbaum,
den ich vor ein paar Jahren gestickt habe.
Seit heute steht er nun auf dem Flur und
um ihn herum ist es sogar schon ein wenig
weihnachtlich geworden.
Ich wünsche euch allen einen schönen Abend.

Liebe Grüße Bianca

Kommentare:

  1. Liebe Bianca, ich sticke ja wirklich gerne, aber 1,10 m hoch ganz gewiss NICHT!!!! Das Bild sieht fantastisch aus, ein ganz großes Lob dafür! Wie lange hast Du denn ungefähr gebraucht für diese wundervolle Arbeit?
    LG, Erna

    AntwortenLöschen
  2. Halleluja Bianca- ist der schöööön , und verdammt groß!
    Ganz bezaubernd - Super Deko, da braucht man ja gar keinen echten Baum mehr ;)

    Ganz ganz ♥-liche Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca,
    er ist so wunder, wunderschön!!!!
    Kam zu glauben, das Du das gestickt hast und nicht die Geduld verlohren hast!
    Ich hätte jahrzehnte gebraucht und wäre noch nicht fertig.
    Viele Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  4. wow, der ist ja riesig aber wunderschön, dafür hätte ich, glaube ich, auch keine Geduld
    eine sehr schöne Deko hast du gemacht, es weihnachtet ;-)

    Liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Letztes Jahr gestickt??? Ich habe für meinen 3 Jahre gebraucht (natürlich immer mit Pausen). Deine Deko dazu gefällt mir sehr gut. Und der Baum ist wirklich ein "Weihnachtstraum".
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  6. WOW, diesen Baum finde ich auch superschön, wollte ihn auch mal sticken, aber ich habe (wahrscheinlich zu Recht) befürchtet, dass ich ihn nicht fertig machen würde, denn er ist ja nun wirklich nicht gerade klein...Aber bei dir wirkt er wunderbar! Kompliment :-)
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hola Bianca.
    Está lindo tu trabajo y muy original.
    Un beso.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Bianca,
    wunderschön der Baum und so toll in Szene gesetzt. Toll wenn man so sticken kann!
    Wie lange hast Du dafür gebraucht?

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  9. Wow,der Baum ist wunderschön. Gefällt mir sehr gut. Das war bestimmt eine Wahnsinnsarbeit.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  10. boh seit dem ich blogge hab ich ja neue lieblingsmotive die ich gerne anschaue( leider stick ich nicht selber)
    und dann entdecke ich hier diesen blog
    und wie wunderschön ganz ganz zauberhafte stickmotive fertig toll umgesetzt und auch noch so schön in szene gesetzt
    das bäumchen ist der "HAMMER"...so toll...ich bin fast...aber nur fast sprachlos! ;o)
    LG
    Anca

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank das du dir die Zeit genommen hast um mir hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen. :0)