Sonntag, 13. Mai 2012

Gesticktes Rosenherz

Vorlage - UB Design

Der  Rosenelf

Inmitten eines Gartens wuchs ein Rosenstrauch,
der war ganz voller Rosen,
und in einer davon, der schönsten von allen,
wohnte ein Elf; er war so winzig klein,
dass kein menschliches Auge ihn sehen konnte,
hinter jedem Blatt in der Rose
hatte er so wohlgestalt und hübsch,
wie ein Kind nur sein konnte,
und hatte Flügel an den Schultern,
hinab bis zu den Füßen.
Oh, es war ein Duft in seinen Zimmern,
und wie hell und schön waren die Wände!
Sie waren ja die feinen hellrosa Rosenblätter.
 
Hans Christian Andersen  (1805-1875)


Einen schönen Sonntag wünscht euch

Bianca
 

Kommentare:

  1. Liebe Bianca,

    eine sehr schöne Arbeit hast Du da vollbracht, wirst Du nun auch ein Herz daraus nähen oder wird es ein Bild?

    Gruß Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine,
      dieses Herz ist eine Auftragsarbeit und soll in einem Herz-Bilderrahmen ein schönes Plätzchen bekommen.

      LG Bianca

      Löschen
  2. Liebe Bianca, auch dir noch einen schönen Muttertagsabend!
    Das Rosenherz ist wunderschön...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön ist deine Auftragsarbeit,liebe Bianca..
    Zauberhaft die Zeilen von Hans Christian Andersen..
    Ein wundervolles Posting..

    Liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca,
    das Herz ist wunderschön. Ich bin gespannt, was du daraus zaubern wirst.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön hast du wieder gestickt.
    Herzliche Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Bianca,
    das Stickherz ist wunderschön. Ich freue mich schon auf die Bilder, wenn es seinen endgültigen Platz gefunden hat.
    Viele Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bianca,
    ein Traum, das wäre ein Motiv für meine Mutter.
    Liebe Grüße, Petra.

    AntwortenLöschen
  8. Wow was für eine tolle Arbeit. :) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. das sieht total toll aus, liebe Bianca.
    Super

    LG Nancy

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    ich habe heute deinen Blog entdeckt und finde ihn echt sehr schön.
    bestimmt bin ich bald wieder hier zu Gast.
    Sticken war ein Hobby von mir und wenn mein Handgelenk erst wieder in Ordnung ist...
    werde ich bestimmt wieder zu Nadel und Faden greifen.
    Wenn du Lust hast Beaglegeschichten und Reisen zu schauen, komm mich doch mal besuchen.
    Vielleicht wird dann dein gestickter Beagle daraus. ( Habe ich echt vor.)
    liebe Grüße und einen schönen Feiertag wünschen
    Beagle Tibi und Frauchen.

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank das du dir die Zeit genommen hast um mir hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen. :0)