Montag, 26. August 2013

Turn inside out

oder eine Tasche und ihre
zwei Gesichter.

Diese tolle Tasche ist als Wendetasche gearbeitet
und kann dadurch so 

(ein Klick auf´s Bild und es wird größer)


oder eben auch so getragen werden.


Ganz wie es einem gerade in den Sinn kommt.
Ihre Träger habe ich mit Decovil verstärkt, damit sie schön in Form bleiben.

Ich wünsche euch einen streßfreien Start in die
neue Woche.

Liebe Grüße
Bianca


Kommentare:

  1. Thank you for your comment. :) I like your purse, nice pattern and colors. :)

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht ja toll aus - sehr schön Stoffkombination!
    Dir auch eine schöne Woche!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bianca,
    Eine wunderschöne Tasche hast du genäht und bei der tollen Stoffwahl wüsste ich gar nicht welche Seite ich nehmen sollte so schön sind beide Seiten :-)
    Liebe grüße ina

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen beide Seiten deiner Tasche ausgesprochen gut.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön!
    Und da soll man sich jetzt entscheiden können, welche Seite nach Außen kommt. Gar nicht so einfach!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  6. Cool!
    Sieht absolut klasse aus - und zwei "Gesichter" find ich bei Taschen super.
    Sehr schönes Exemplar hast Du genäht.

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Bianca.
    Das ist ja eine, zwei tolle Tasche-n .
    Die Muster gefallen mir auch sehr gut. Eine schöne Idee.
    Dir auch einen schönen Wochenanfang und Liebe Grüße von Maren.

    AntwortenLöschen
  8. eine geniale Idee. Auch wenn die Stoffauswahl nicht so meinen Farben entspricht. Aber kann ja nicht jeder auf rosa stehen. Grins.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  9. Die Tasche ist wirklich sehr schön geworden. Und Wende-Sachen finde ich immer super!
    Liebe Grüße,
    blubbiefish

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank das du dir die Zeit genommen hast um mir hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen. :0)