Montag, 27. Januar 2014

Neue Ideen


brauchen manchmal ihre Zeit.

Schon lange bin ich am Überlegen, wie
und was das neue "Näh"-jahr bringen soll.

Portemonnaies na klar, die wird es auch 
weiterhin geben, denn es macht mir immer noch 
Spaß sie zu nähen.

Aber ab und an würde ich auch gerne mal 
etwas anderes nähen.
So kam mir die Idee Unikate zu fertigen und 
diese mit in meinem Shop anzubieten.

Den Anfang macht diese "Anna" 
(Schnitt von Griselda).
Eine Umhängetasche mit jeder Menge Platz.


Innen mit kleinem Reißverschlusstäschchen



und auf der Rückseite ein großes Reißverschlussfach.


Das Gurtband habe ich mit dem schönen Blümchenstoff
aus dem Lille Stofhus verschönert und 
an der Tasche wurde ein Karabiner
angebracht, damit der Schlüssel sicher 
verwahrt werden kann.


 Somit ist der Anfang gemacht und eigentlich
will ich sie gar nicht hergeben.
Aber wie gesagt, es gibt sie ab sofort in meinem Shop.

Liebe Grüße
Bianca
 

Sonntag, 12. Januar 2014

Etwas Neues musste her

und zwar nicht nur an Material für meine Portemonnaies,
sondern auch für´s Aussehen meines Blogs.

Irgendwie war mir einfach mal danach und so wurde probiert und geändert, 
bis es so aussah, wie ihr es jetzt sehen könnt.

Doch jetzt zeige ich euch erst einmal 
meine Geldbörsen der Woche. 
Schon vor einiger Zeit hatte ich mir neues Kunstleder
gekauft, doch leider war kein Zeit um es zu verarbeiten.
Dabei waren bereits einige Modelle zugeschnitten
und warteten nur noch darauf genäht zu werden.
Diese Woche standen sie endlich ganz oben auf 
meiner to-do-Liste und ich
hoffe, das euch meine "pastelligen" Werke gefallen.


Wer Interesse daran hat findet sie wie immer hier
und wer schon vor dem Wochenrückblick über 
die neusten stickenundmehr - Portemonnaies 
informiert sein möchte kann dies hier tun.

Nun wünsche ich euch einen schönen Abend und 
einen entspannten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße
Bianca


Sonntag, 5. Januar 2014

Ich habe Fieber



und zwar Eulenfieber.


Ich habe keine Ahnung, ob es ansteckend ist!?  



Doch bevor es noch bleibende Schäden verursacht 


habe ich mir selbst eine Eulen-Geldbörsen-Pause 
verschrieben.


Ihr dürft also gespannt sein, welches "Fieber"
mich in der nächsten Woche packt.

Herzliche Grüße
Bianca